Aufbereitung von Auto-Ledersitzen

Lederpflege für Autositze und Innenverkleidungen

Nur mit fachgerechter aber auch schonender Lederreinigung wird das Leder in Ihrem Fahrzeug immer geschmeidig bleiben.

Da Leder ein Naturprodukt ist, ist es sehr wichtig, es regelmäßig und mit hochwertigen Produkten zu pflegen, damit Sie immer Freude daran haben und beim Verkauf ihren erwarteten Preis erzielen oder bei der Leasingrückgabe keine Beanstandung bekommen.

Auto Ledersitze aufbereiten heißt:

  • schonende und rückfettende Reinigung

  • dauerhaft imprägnieren, damit der Schmutz nicht tiefer eindringt

  • langfristig und hochwertig pflegen

  • beschädigtes oder ausgeblichenes Leder dauerhaft färben oder reparieren

Ledersitze aufbereiten: vorher – nachher

Ledersitze färben: vorher – nachher

Auto Ledersitze aufbereiten und reparieren. Ledersitze färben.